· 

Rezept des Monats Oktober

 Hokkaido-Kürbissuppe

 

Zutaten für 2 Portionen:

500g Kürbis (Hokkaido)

2 Knoblauchzehen

200g Karotten

500 ml Gemüsebrühe fettfrei2 TL Öl

Salz, Pfeffer

Muskat oder Curry (nach Geschmack)

 

Zubereitung:

Kürbis entkernen und in Stücke schneiden (die Schale kann beim Hokkaido-Kürbis dran bleiben), Knoblauch und Karotten ebenfalls klein schneiden und alles in Öl anbraten. Das Gemüse sollte bedeckt sein, 20 Min. köcheln lassen, dann pürieren. Eventuell mit Milch (1,5%) verdünnen und mit den Gewürzen abschmecken.

 

Einheiten pro Portion:

350g Gemüse

1 TL Öl


Kommentar schreiben

Kommentare: 0