· 

Rezept des Monats November

Deftiger Kartoffel-Hack-Auflauf

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Kartoffeln
  • 300 g Beefhack
  • 1 Zwiebel (Würfel)
  • Salz und Pfeffer
  • 200 ml Tomatensaft
  • 1 Pk. italienische TK-Kräuter
  • 2-3 Tomaten
  • 100 g Frischkäse bis max. 5% Fett
  • 3 EL fettarme Milch
  • ¼ Liter fettarme Gemüsebrühe
  • 75 g fettarmer Reibekäse (max. 30 % Fett i.Tr.)

 

Zubereitung:

 

Die geschälten Kartoffeln roh in ganz dünne Scheiben raspeln oder schneiden. Hack und Zwiebelwürfel krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Tomatensaft ablöschen und die TK-Kräuter untermischen. Die Kartoffeln in eine flache Auflaufform schichten und die Hackmischung darauf geben. 2-3 Tomaten in Scheiben obenauf legen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse in der warmen (nicht heißen!) Gemüsebrühe und Milch lösen, das Ganze über den Auflauf geben. 75g fettarmen Raspelkäse darüber streuen. Bis hierhin kann alles bereits am Vortag vorbereitet werden!

 

Bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 50-60 Min. backen, evtl. zwischendurch den Auflauf abdecken. Dazu passt sehr gut ein Grüne-Bohnen-Salat oder ein bunter Salatteller. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0